Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die folgenden Schritte beschreiben, wie eine Portfolio Vorlage erstellt wird. 

Schritt 1: Vorlage erstellen
1Im Autorenbereich unter „Meine Einträge“ unter "Erstellen" Lernressource "Portfolio 2.0 Vorlage" auswählen.
2Titel der Lernressource eingeben und speichern.
3Das Dialogfenster "Infoseite ändern" mit X rechts oben schliessen und mit der Bearbeitung
der Portfoliovorlage beginnen. Weitere Informationen zur Bearbeitung finden Sie hier.
Schritt 2: Kurseditor öffnen und Kursbaustein Portfolioaufgabe einfügen
1Im Autorenbereich unter „Meine Einträge“ Kurs suchen und öffnen.

2Oben im Dropdown-Menü „Werkzeuge“ auf „Kurseditor“ klicken.
3Oben im Pop-Up „Kursbausteine einfügen“ „Portfolioaufgabe“ wählen.
4Im Tab „Titel und Beschreibung“ kurzen Titel des Kursbausteins eingeben und speichern.

Schritt 3: Vorlage in den Kurs hinzufügen

1Im Tab Lerninhalt "Portfoliovorlage wählen oder erstellen".
2Unter "Meine Einträge" zuvor erstellte Vorlage auswählen.
 Alternativ kann mit "Erstellen" eine neue Vorlage erstellt werden.

Damit ein Portfolio bewertet werden kann, muss das Portfolio einem Kurs zugeordnet und die Bewertung im Kursbaustein aktiviert sein.

Schritt 4: Kurs publizieren und freischalten
1Oben in der Toolbar „Publizieren“ wählen.
2Kursbaustein überprüfen und „Weiter“ klicken.
3Im Pulldown-Menu unter „Änderung des Kurszugriffs“ z.B.
„Nur Mitglieder dieser Lernressource (Besitzer, Betreuer, Teilnehmer)" auswählen.
4„Fertigstellen“ klicken.

Die Portfoliovorlage ist nun eingebunden und Kursteilnehmer können die Portfolioaufgabe abholen.

  • No labels