Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Um mit OpenOLAT arbeiten zu können, muss ein Benutzeraccount erstellt werden. Entweder geschieht dies über ein externes Benutzerverwaltungssystem oder direkt im OpenOLAT. Direkt im OpenOLAT werden alle Benutzer in der Benutzerverwaltung administriert. 

Personen mit der Rolle Administrator oder Benutzerverwalter können hier nach bestehenden Benutzern suchen, neue Benutzer erstellen oder importieren und auch Benutzer löschen. Sobald der Benutzer erstellt ist, hat er Zugriff auf das OpenOLAT. Anschliessend können dem Benutzer Rollen zugeteilt werden. 

Weitere Informationen zu den einzelnen Rollen finden Sie hier

Den Benutzern kann in der Benutzerverwaltung ein Passwort neu gesetzt oder auch eines zurückgesetzt werden. Dies im Tab "Passwort ändern". 

Weiter finden Sie in der Benutzerverwaltung in der Ansicht eines einzelnen Benutzers den Tab Lernressourcen. Hier bekommen Sie einen Überblick über alle Lernressourcen, bei welchen dieser Benutzer eingetragen ist. Hier kann ein Benutzer auch gleich für mehrere Lernressourcen zusammen als Betreuer oder Besitzer eingetragen werden. 

Unter Zugang und Rechte können Sie die Benutzer gemäss Ihren Zugängen und Rechten suchen. Beispielsweise erhalten Sie hier einen Überblick über die Benutzer, welche in Ihrem System die Rolle Benutzerverwalter inne haben. 

Im Menu ganz unten finden Sie "Vordefinierte Suchabfragen". Hier finden Sie beispielsweise jene Benutzer, welche in der letzten Woche, im letzten Monat oder im letzten Halbjahr neu dazugekommen sind oder eine Übersicht der Benutzer, welche in keiner Gruppe mit dabei sind. 

  • No labels