Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Mit dem HTML-Editor, der an verschiedenen Stellen in OpenOLAT zur Verfügung steht können neben Texten auch mathematische Formeln hinzugefügt werden. Diese kurze Übersicht soll aufzeigen, wie eine solche Formel eingefügt werden kann und was man sich unterem einem LaTeX-Editor vorstellen soll.

1.In einem ersten Schritt wird der HTML-Editor geöffnet.
Unter Einfügen kann "Mathematische Formel einfügen" ausgewählt werden. 
2.Im LaTeX-Editor Formel eingeben und mit "Ok" speichern.
Im grauen Bereich wird die Vorschau angezeigt.
3.HTML-Editor mit "Speichern" schliessen.
4.Formel ist im Text eingebunden (hier als Beispiel Forumsbeitrag).

In OpenOLAT kann bei Bedarf auch die Unterstützung von MathJax aktiviert werden. Die Formeln können dann direkt im HTML-Editor eingegeben werden.

  • No labels