Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Modulkonfiguration

Das WebDAV Modul kann für das gesamte OpenOLAT System ein- oder ausgeschaltet werden. Die folgenden Konfigurationen können vorgenommen werden:

  • WebDAV Zugang
    Schalten Sie den WebDAV Zugang systemweit ein oder aus. Wenn das Modul eingeschaltet ist können alle OpenOLAT Benutzer das System über WebDAV nutzen (empfohlen).
  • WebDAV Links anzeigen
    Unabhängig von der WebDAV Funktion können Sie entscheiden ob die WebDAV URL in der Ordnerkomponente angezeigt werden soll oder nicht. Wenn diese Funktion ausgeschaltet ist kann WebDAV immer noch verwendet werden, es wird lediglich der Link nicht angezeigt.
  • Digest Authentication bei HTTP Zugang verwenden
    Um WebDAV unter Windows direkt ohne den manuellen Import von Zertifikaten verwenden zu können ist ein Betrieb von WebDAV unter HTTP ohne SSL notwendig. In diesem Fall werden die Dateien unverschlüsselt übertragen. Um das Passwort trotzdem verschlüsselt zu übermitteln muss in diesem Fall der Digest-Authentication Mechanismus verwendet werden, ansonsten kann WebDAV unter Windows nicht verwendet werden.

    Die Digest-Authentication Verschlüsselung verwendet keine starke Kryptographie und kann mit entsprechendem Aufwand geknackt werden. Bei hohen Sicherheitsanforderungen sollte immer der HTTPS Zugang mit SSL Verschlüsselung verwendet werden. Unter Windows müssen hierfür leider Zertifikate manuell importiert oder spezielle WebDAV Programme verwendet werden.

  • Kurse nach Semesterdaten gruppieren
    Aktivieren Sie diese Option um für jedes Semester einen Unterordner zu erstellen der alle Kurses dieses Semesters enthält. Diese Option erhöht die Nutzbarkeit bei vielen Kursen. Wenn diese Option aktiviert ist, wird für die beendeten Kurse kein Ordner "_beendet" erstellt. Sofern diese Option nicht aktiviert ist, sind im WebDAV alle beendeten Kurse im Ordner "_beendet" zu finden.
  • Kennzeichen dem Titel voranstellen
    Legen Sie fest ob das Kennzeichen dem Kurstitel zur besseren Unterscheidung ähnlicher Titel vorangestellt werden soll.

  • Zugriff für Studenten / Betreuer Kurse
    Aktivieren Sie diese Option um auch Studenten und Betreuern den Zugriff auf ihre Kursordner zu gestatten. Es werden nur die Ordner der entsprechenden Ordner-Kursbausteine angezeigt, sowie ein eventuell eingebundene Ressourcenordner.
  • Zugriff für Studenten / Betreuer Favoriten
    Aktivieren Sie diese Option um auch Studenten und Betreuern den Zugriff auf Kursordner von Kursen zu gestatten, die sich in ihrer Favoritenliste befinden, deren Mitglieder sie aber nicht sind. Dies ist nur möglich mit den entsprechenden Einstellungen in der Zugriffskonfiguration. Es werden nur die Ordner der entsprechenden Ordner-Kursbausteine angezeigt, sowie ein eventuell eingebundener Ressourcenordner.

Verwendung

Weitere Informationen zur Anwendung von WebDAV in OpenOLAT: Einsatz von WebDAV

  • No labels