Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die Haupttätigkeiten im Fragenpool sind die Verwaltung, die Suche und die Publikation von Testfragen, sowie die Zusammenstellung von Fragen zur Testerstellung.

Der Fragenpool ist dafür in drei Bereiche gegliedert:

  • Unter "Mein Fragenpool" befinden sich Meine Fragen, Meine Favoriten, und Listen.
  • Im Bereich "Freigaben" werden Pools und Gruppen zum Austausch von Fragen zur Verfügung gestellt. Listen, Pools und Gruppen können durch die Administration deaktiviert werden und sind deshalb allenfalls nicht sichtbar. 
  • Der letzte Bereich ist sichtbar, wenn der Beurteilungsprozess aktiviert ist. Dann sind unter Mein Fragenpool zusätzlich die eigenen Fächer sichtbar und je nach Berechtigung die Abschnitte Beurteilung und Final.

Meine Fragen

Die Fragendatenbank ist Ihre persönliche Sammlung an Fragen die Ihnen zur Weiterverwendung zur Verfügung stehen. Um Items verwenden zu können, müssen sie sich in ihrer Fragendatenbank unter „Meine Fragen“ befinden. Beim ersten Öffnen der Fragendatenbank ist diese jedoch leer. Sie haben vier Möglichkeiten, um Items in ihre persönliche Datenbank zu holen:

  1. Kopieren Sie Fragen aus Listen, Pools oder Gruppen. Öffnen Sie dazu beispielsweise unter Freigaben einen Pool. Es öffnet sich die Tabellenübersicht aller freigegebenen Items. Selektieren Sie in der Spalte „Auswahl“ die Fragen die Sie in „Meine Fragen“ kopieren wollen, und klicken im Anschluss auf die Schaltfläche „Kopieren“. Die entsprechenden Fragen werden mit dem Zusatz „(Copy)“ in Ihre Fragendatenbank kopiert.
  2. Importieren Sie Fragen aus Test-Lernressourcen, externen .zip-Dateien oder aus Excel. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Import“ und wählen aus, ob Sie Fragen aus einer Datei, einer Lernressource oder einer Exceldatei mittels Copy & Paste importieren wollen.
  3. Erstellen Sie Fragen direkt mit dem Testeditor. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Frage erstellen“. Nachdem Sie den Titel, den Fragentyp und allenfalls den Fachbereich bestimmt haben, öffnet sich der Testeditor in einem Pop-up-Fenster.
  4. Einzelne Fragen, ganze Sektionen oder Tests können auch direkt aus dem Testeditor in den Pool exportiert werden. Wählen Sie dazu im Testeditor im rechten „Editorwerkzeuge“-Menu den Punkt „Zum Pool exportieren“. Abhängig davon auf welcher Stufe Sie sich im Menübaum links befinden, werden entweder einzelne Fragen, einzelne Sektionen oder der ganze Test in den Fragenpool exportiert.

Mehr Informationen dazu finden Sie in diesem Kapitel unter dem Punkt „Handhabung der Daten".

Favoriten

Favoriten und Listen sind zwei Möglichkeiten um Items zu sortieren und zu organisieren.

Items, die unter „Meine Fragen“ als Favorit gekennzeichnet wurden, erscheinen unter dem Menüpunkt „Meine Favoriten“ erneut. Es handelt sich dabei um ein und dasselbe Item. Änderungen in den Favoriten werden somit auch unter Meine Fragen gespeichert.

Als Favorit markierte Items in den Pools oder Gruppen erscheinen nicht unter „Meine Favoriten“.

Listen

Listen gestatten Ihnen die Sammlung von Frageitems nach Ihren persönlichen Kriterien. Wählen Sie dazu unter Meine Fragen oder einem Pool die entsprechenden Fragen aus, und klicken Sie im Anschluss auf die Schaltfläche „Listen“ unterhalb der Tabelle. Erstellen Sie eine neue Liste oder fügen Sie die Frage einer bestehenden Liste hinzu.  

Wenn Sie Items aus einer Liste entfernen, werden die Items nur aus der Liste entfernt, nicht aus dem Fragenpool generell.

Mehr Informationen dazu finden Sie in diesem Kapitel unter dem Punkt „Handhabung der Daten".

Pools & Gruppen

Während die oben beschriebenen Elemente der persönlichen Ordnung und Sortierung dienen, sind die Pools die Sammelstelle für alle freigegebenen Items. Bevor ein Item in einem Pool gelistet wird, muss dieses entweder zuerst vom Besitzer freigegeben, oder direkt in den entsprechenden Pool importiert werden. Items können einerseits an Pools und andererseits an Gruppen freigegeben werden. Unter dem Menüpunkt „Freigaben“ sind für jeden Benutzer alle für ihn öffentlichen Pools aufgelistet, für die Items freigegeben wurden. 
Gruppenfreigaben  sind nur für Gruppenmitglieder sichtbar.

Der Poolverwalter (eine spezifische OpenOLAT Rolle) kann eine unbegrenzte Anzahl an Pools anlegen. Diese können entweder öffentlich, und damit für alle Benutzer sichtbar sein, oder privat. Die Anzahl der angezeigten Pools kann daher von Benutzer zu Benutzer unterschiedlich sein. Kontaktieren Sie ihren Poolverwalter, falls kein öffentlicher Pool vorhanden sein sollte.

Items, die in der Gruppe oder dem Pool nicht bearbeitet werden dürfen, können bearbeitet werden sobald Sie in „Meine Fragen“ kopiert wurden.

Beurteilungsprozess

Sofern aktiviert sehen Sie die Ihnen zugeordneten Fächern unter Meine Fragen und je nach Berechtigung die Abschnitte Beurteilung und Final. Diese gehören auch zu Ihrem persönlichen Bereich. Weitere Informationen zum Beurteilungsprozess finden Sie unter Fragenpool Beurteilungsprozess.