Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Mithilfe von Taxonomien können Kompetenzstrukturen aufgebaut werden, die zur Verschlagwortung von ePortfolio-Einträgen genutzt werden können. Lernende können selbstständig verschiedene Kompetenzen aus diesen vorgegebenen Taxonomiestrukturen zu ihren Portfolio-Seiten zuordnen und dadurch ihre erreichten Kompetenzen während der Ausbildung aufzeigen.

Damit die Taxonomie(n) im ePortfolio verfügbar sind, müssen diese vom OpenOlat Administrator aktiviert werden.



In einem Portfolio-Eintrag stehen den Lernenden die aktivierten Taxonomien als Kompetenzen zur Verfügung und können über eine Vorschlagsliste ausgewählt werden.



Eine Übersicht über alle vergebenen Kompetenzen erhalten Lernende über "Persönliche Werkzeuge" → "Kompetenzen".


  • No labels