Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Die konkrete Variante des Kurszugangs (bzw. generell des Zugangs zu einer Lernressource)  wird im Menü "Freigabe" der Kurs "Administration" eingerichtet. Im folgenden Folgenden erfahren Sie welche Optionen Ihnen zur Verfügung stehen.

Scroll pdf index term
primaryBesitzer

...

Wird die Einstellung "offen ohne BuchngBuchung" gewählt kann jede Person mit Zugang zur OLAT-Instanz den Kurs besuchen und es ist für die Besitzer nicht sichtbar wer sich in den Kurs eingewählt hat. Über diese Option kann bei Bedarf auch Gästen, ohne OpenOLAT Kennung Zugriff auf die Lernressource gewährt werden.

...

  •  Zugangscode: Wählen Sie die Buchungsmethode Zugangscode um die Buchung auf einen bestimmten Personenkreis einzuschränken. Nur Personen die über diesen Zugangscode verfügen können die Ressource buchen. Vor dem ersten Öffnen des Kurses muss dieser Code, der beispielsweise im Vorfeld per Mail verschickt oder bei Blended-Learning Veranstaltungen an die Tafel geschrieben wurde, vom Benutzer eingegeben werden. Der Code braucht nur einmal eingetragen zu werden.
  •  Frei verfügbar: Wählen Sie diese Option, wenn keine weiteren Einschränkungen gelten. Alle OLAT Benutzer können die Lernressource öffnen und benutzen. Ein Benutzer wird dadurch als Teilnehmer hinzugefügt. Wird die Funktion "Automatisches Buchen" eingeschaltet, werden Benutzer automatisch auf die Kursansicht geleitet, ohne die Lernressource mit Hilfe des Buchungsdialogs noch ausdrücklich buchen zu müssen. Der Vorteil gegenüber der Option "offen ohne Buchung" ist, dass der Besitzer sieht, wer seinen Kurs gebucht hat.
  •  PayPal und Kreditkarte (nur verfügbar wenn vom Administrator freigeschaltet): Wählen Sie die PayPal/Kreditkarten Buchungsmethode um eine Buchung gegen eine finanzielle Vergütung zu ermöglichen. Bei dieser Buchungsmethode können Sie einen Betrag definieren, der mit einem PayPal Konto oder mit einer Kreditkarte (Visa/Mastercard) bezahlt werden muss. (Diese Funktion steht nur Benutzern mit Autorenrechten zur Verfügung)

Optional kann einer Buchungskonfiguration ein Start- und Endtatum Enddatum beigefügt werden. Diese Konfiguration ist dann nur zwischen dem konfigurierten Datum gültig. Sie können auch nur ein Start- oder nur ein Enddatum angeben. Möchten sie keine zeitliche Einschränkung vorgeben so lassen Sie dieses Feld leer. Buchungsmethoden können nachträglich angepasst werden.

...

Note
Achtung: Ein angegebenes Start- oder Enddaturm Enddatum bezieht sich ausschliesslich auf den Buchungsprozess nicht auf den Durchführungszeitraum der Lernressource. Hat ein Benutzer eine Ressource gebucht, so wird die Person in der Teilnehmerliste dieser Ressource eingetragen. Von dem Zeitpunkt an entscheidet das System einzig über die Teilnehmerliste ob eine Person Zugang zu einer Ressource hat. Abgelaufene Buchungskonfigurationen haben daher keinen Einfluss auf eine Teilnehmerschaft. Als Besitzer der Ressource können Sie auch jederzeit eine Person zu der Teilnehmerliste hinzufügen bzw. austragen. In dem zweiten Fall kann der Benutzer durch erneutes Buchen sich wieder in die Ressource als Teilnehmer eintragen.

...

Freigabe für andere Autoren

Des weiteren Weiteren kann im Tab "Freigabe" festgelegt werden, welche zusätzlichen Rechte andere OpenOLAT Autoren an der Lernressource bzw. dem Kurs haben. Dabei gelten die Rechte generell für alle OLAT Autoren der Instanz.

Autoren könnenErklärung
  • referenzieren

Lernressourcen  Lernressourcen wie zum Beispiel Glossar, Fragebogen oder Test können in Kursen anderer Autoren eingebunden werden kann.

  • kopieren
Die Lernressource kann von allen anderen Autoren kopiert werden.
  • exportieren
Die Lernressource ist für alle andere Autoren zum Download freigegeben.

Die Optionen "referenzieren" und "kopieren " machen z.B. Sinn, wenn Sie eine Vorlage oder gutes Beispiel für andere OpenOLAT Autoren nutzbar machen möchten.

...

Im Menü "Administration" → "Löschen" bzw. über das Zahnrad im Autorenbereich  Autorenbereich kann eine Lernressource gelöscht werden. In diesem Fall wird die Lernressource in den Tab "Gelöscht" verschoben und liegt sozusagen im Papierkorb. 

...