Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 13 Next »

Error rendering macro 'alias'

null

Portfolioaufgabe abholen
1Kurs, indem sich die Portfolioaufgabe befindet, öffnen.
2Kursbaustein Portfolioaufgabe auswählen.
3Button "Portfolioaufgabe abholen" anklicken.
4Die Portfolioaufgabe ist nun abgeholt und im Portfolio unter "Meine Mappen" gespeichert.
 Beim nächsten Zugriff kann die Portfolioaufgabe direkt im Portfolio geöffnet werden.

Portfolioaufgabe bearbeiten

1Portfolio öffnen.
2Unter "Meine Portfolio Mappen" entsprechende Portfoliovorlage öffnen.
3Durch die automatische Synchronisation erscheinen im "Überblick" alle erstellten Bereiche und Aufgaben.
4Unter "Einträge" kann ein neuer Eintrag zur gestellten Aufgabe erstellt werden.
5Nun können die gewünschten Inhalte im Eintrag hinzugefügt werden.

Portfolio publizieren

1Während der Bearbeitung ist der Status des Eintrags auf Entwurf.



2

Sobald der Eintrag respektive die Aufgabe abgeschlossen ist, "Eintrag publizieren" wählen.

3Der Eintrag ist nun bereit für die Freigabe und erhält den Status publiziert.

Hinweis

Sobald ein Eintrag in einer Portfoliovorlage publiziert wird, kann sie vom Benutzer nicht mehr geändert werden.

Portfolio Freigabe an OpenOLAT-User
1Öffnen Sie den Tab Freigabe.
2

Klicken Sie rechts oben auf das Icon "Zugangsrecht hinzufügen".

3Wählen Sie "Mitglied hinzufügen", um einen OpenOLAT-User hinzuzufügen.
4Wählen Sie diejenigen Bereiche und Einträge, welche zum Bewerten und Kommentieren freigegeben werden sollen.
5Klicken Sie auf Weiter.
6Füllen Sie die Betreffzeile und die Nachricht aus, um eine E-Mail an die entsprechende Person zu senden.
Portfolio Freigabe an Personen ohne OpenOLAT-Zugriff
1Öffnen Sie den Tab Freigabe.
2

Klicken Sie rechts oben auf das Icon "Zugangsrecht hinzufügen".

3Wählen Sie "Einladung hinzufügen"
4Fügen Sie die Mailadresse der gewünschten Person hinzu. Sofern diese Person bereits einmal hinzugefügt wurde, werden Vor- und Nachname automatisch ausgefüllt. Ansonsten müssen diese noch hinzugefügt werden.
5Kreuzen Sie diejenigen Bereiche und Einträge an, welche zum Kommentieren freigegeben werden sollen.
Externe können nicht bewerten. 
6Klicken Sie auf Speichern.
7Mail mit Link ist an externe Person verschickt.

Tipp

Wenn Sie mit der Bearbeitung des Portfolios beginnen, fügen Sie in der Freigabe die entsprechenden Betreuer bereits zu Beginn hinzu. Wenn Sie nun Einträge publizieren, werden diese für die freigegebenen Betreuer direkt sichtbar.

 

 

  • No labels